Zertifizierte Qualität können wir garantieren.

Unser Ziel der "Null-Fehler-Fertigung" erreichen wir nur mit einem ausgeklügelten Qualitätsmanagement.

Den meisten Unternehmen, die bei Hein & Oetting Produkte fertigen lassen, kommt es auf ein Höchstmaß an Präzision und Sicherheit an. Um auch die kritischsten Anforderungen erfüllen zu können, haben wir ein Qualitätsmanagementsystem etabliert, in dem sich Qualität quasi selbst kontrolliert:

Jedes zu fertigende Produkt unterliegt der Werkerselbstprüfung.

Unser Qualitätsmanagementsystem

Da Hein & Oetting seit Jahrzehnten "Preferred Partner" von Unternehmen ist, die allerhöchsten Qualitäts- und Sicherheitsauflagen unterliegen, ist garantierte Qualität nicht nur ein Versprechen, sondern das Ergebnis des integrierten Qualitätssicherungssystems:

Jedes zu fertigende Produkt muss durch das Quality Gate. Um eine Null-Fehler-Strategie zu verwirklichen, muss die Qualität bereits an der Maschine produziert werden. Dazu erfolgt die Qualitätsprüfung bereits bei der Bearbeitung im Fertigungsprozess und nicht erst danach. Wir setzen auf Werkerselbstprüfung, die flächendeckend in der Fertigung eingeführt ist.

Am "Roten Tisch" treffen sich einmal täglich die Experten aller Bereiche, um kontinuierlich Verbesserungsmaßnahmen einzuleiten.

Computer Aided Quality

 

Unser CAQ-System (Computer Aided Quality) analysiert, visualisiert und archiviert qualitätsrelevante Daten zu den jeweiligen Fertigungsprozessen. Das CAQ umfasst dabei computergestützte Maßnahmen zur Planung und Durchführung der Qualitätssicherung und zum Reklamationsmanagement über die gesamte Produkthistorie.

So können wir außer der reinen Messwerterfassung auch die Digitalisierung, Übertragung und langfristige Speicherung aller relevanten Daten gewährleisten. Damit sind wir jederzeit auskunftsfähig hinsichtlich der Qualitätshistorie einzelner Produkte.

 

 

Zertifizierte Qualität für die Luftfahrt, Medizin und Umwelt

Unser Qualitätsmanagementsystem ist nach den hohen Anforderungen der EN 9100 für die Luftfahrt zertifiziert.

  • DIN EN 9100 für die Luftfahrt

Um auch  die höchsten Anforderungen in besonders sicherheitskritischen Branchen zu gewährleisten, erfüllt Hein & Oetting  bereits heute die genormten Anforderungen der Medizintechnik und Umwelt, so dass Zertifizierungen für diese Industrien folgen werden.

 

Ohne Maß gibt es keine Präzision

Hein & Oetting hat sich darauf spezialisiert, auch besonders enge Toleranzen messen zu können.

So verfügen wir nicht nur über das hierfür erforderliche Meßequipment, sondern auch über einen eigenen, klimatisierten Feinmessrraum. Auf Wunsch erstellen wir Kunden Prüfberichte von Erstmustern mit dokumentierten Ergebnissen der zu vermessenden Teile.

Auf Messen und Prüfen sind wir spezialisiert. Deshalb kommen regelmäßig Kunden mit ihren ganz spezifischen Prüfproblemen zu uns. In solchen Fällen entwickeln wir kundenspezifische Prüfvorrichtungen, die auf einer flexibel einsetzbaren Geräte-Familie basieren.