Drehen, Fräsen, Schleifen und Veredeln: Von der Präzisions-Zerspanung zur Serienfertigung.

In der Zerspanung aller gängigen Metalle und Kunststoffe gehören wir zu den absoluten Experten.

Für eine hochpräzise Zerspanung nutzen wir die aktuellste CNC-Fertigungstechnik. Mit unserem automatisierten Maschinenpark bieten wir eine hohe Fertigungsbandbreite: Drehen, Fräsen, Schleifen, innovative Fügetechniken, Polieren, Entgraten, Oberflächenveredelung und Reinigen - bis hin zur mechatronischen Montage.

Zerspanung

Um die Kombinationen einer hohen Anzahl mechanischer Arbeitsgänge zu realisieren, verfügen wir über einen vielseitigen Maschinenpark mit einer hohen Fertigungsbandbreite. Von Stückzahl 1 bis hin zur Serie können auch komplexe Produkte schnell in Serie gefertigt werden. Ihr Vorteil: Nahezu alle Anforderungen lassen sich bedarfsgerecht und flexibel herstellen.

Drehen

Die Dreherei von Hein & Oetting verfügt über die aktuellste CNC-Maschinentechnologie sowohl in Bezug auf die Futter- als auch die Stangenbearbeitung. Durch die Vielzahl der angetriebenen Werkzeuge und die gleichzeitige Mehrseitenbearbeitung sind wir in der Lage, komplexe Teile in nur einer Aufspannung komplett zu fertigen. Das macht uns ausgesprochen vielseitig und zugleich schnell.

Maschinenspezifikationen Drehen:

CNC-Drehautomaten mit bis zu 10 Achsen (Traub) und bis zu 65 mm Durchmesser
Lademagaziine bis zu 3 Meter Stangenlänge
bis zu 17 angetriebene Werkzeuge
Gegenspindel und Rückapparate

Langdrehtechnik (Star) mit Hochdruckeinrichtung für Bohrungen < 1 mm

Diverse CNC- und konventionelle Drehmaschinen für die Feinwerktechnik (Traub, Schaublin)

Stangenautomaten:

TRAUB TNK
TRAUB TNC

Star

Futterbearbeitung:

TRAUB TNA
Schaublin

Fräsen

Unsere Fräserei verfügt über modernste CAD-/CAM-Technologie für die komplexe 5-Achsenbearbeitung. Diese Maschinen ermöglichen ein Höchstmaß an Flexibilität, Wiederholgenauigkeit und Bearbeitungsgeschwindigkeit. Bei Hein & Oetting können wir das große Leistungspotenzial unserer Maschinen wirklich voll nutzen, denn unsere hoch qualifizierten Mitarbeiter wissen Dank ihrer breiten, praxisorientierten Erfahrungen unsere CNC-Maschinen optimal einzusetzen.

Maschinenspezifikationen Fräsen:

Aktuellste 3_und 5-Achs Bearbeitungszentren (Hermle)

Automatisierungstechnik zum Be- und Entladen (bis zu 60 Paletten)

Bearbeitungswege bis zu 850 x 700 x 500 X/Y/Z

Bis zu 143 Werkzeuge im Magazin

Linearantriebe für höchste Dynamik und Langzeitgenauigkeit

Eingebaute 3-D Messtaster

Eingeschrumpfte Werkzeuge für höchsten Rundlauf

Werkzeugvoreinstellung mit vernetzter Datenübertragung (Zoller)

Genauigkeitspakete zum Erreichen höchster Präzision und Wiederholgenauigkeit

Temperierte Kühlmedien für stabile Fertigungsprozesse


Bearbeitungszentren:

Hermle C22

Hermle C600-U

HermleC800

Hermle C22-U

Hermle C30-U

Hermle C400-U
Schleifen

In der Endbearbeitung erhalten die gefertigten Werkstücke den "letzten Schliff": Konturen und Flächen der in den vorangegangenen Fertigungsschritten entstandenen Komponenten werden abschließend, bis auf wenige µ genau, bearbeitet.

Wir arbeiten mit Hightech-CNC-Maschinen, wie der STUDER S 31, die Außen- und Innenschleifvorgänge mit einer Genauigkeit von unter einem µ beherrscht.

Maschinenmodifikationen Schleifen:

CNC-Innen- und -Außen-Rundschleifmaschinen (Studer)
Verfahrwege: 650 x 80 (x/y)
Flachschleifmaschine (Blohm): 450 x 200 x 300 (x/y/z)
Alle Maschinen befinden sich in einem klimatisierten Raum.

Bohren

Hein & Oetting verfügt über modernste CNC-Koordinaten-Bohrmaschinen, in denen komplexe Bauteile mit großer Genauigkeit und hoher Produktivität bearbeitet werden können.

Maschinenspezifikationen Bohren:

aktuellste CNC-Koordinaten-Bohrmaschinen (BROTHER) 3- und 5-Achsen
Bearbeitungswege: 700 x 320 x 400 (x/y/z)
bis zu 26 Werkzeugaufnahmen und Minimalmengen-Schmierung

Oberflächenveredelung

Mit  der Zerspanung ist die Bearbeitung eines Werkstücks in den seltensten Fällen abgeschlossen. Oft sind weitere Arbeitsgänge notwendig. Hein & Oetting bietet die gesamte Palette von Verfahren zur Oberflächenveredelung. Ergänzt wird dies durch das Laserschweißen sowie die Laserbeschriftung der bearbeiteten Materialien wie Kunststoffe, Metalle, Folien und Lacke.

Angebotsübersicht
  • Beizen
  • Brünieren
  • Chromatieren
  • E-Polieren
  • Eloxieren
  • Glühen
  • Gummieren
  • Harteloxieren
  • Härten
  • Hochglanzverchromen
  • Induktivhärten
  • Lackieren
  • Nitrieren
  • Passivieren
  • Polieren
  • Pulverbeschichten
  • Schwarzchrom
  • Vakuumhärten
  • Verchromen
  • Vergolden
  • Vernickeln
  • Versilbern
  • Verzinken

Und was Sie hier nicht finden sollten, machen wir möglich.



Beispiel Verchromen

Gehäuse für die Medizintechnik

Beispiel Eloxieren

Powersupply-Gehäuse für die Luftfahrt

Beispiel Lackieren

Sensorblock für die Navigationstechnik: Lackiert und eloxiert

"Mit der Hermle C22 U und einer flexiblen Automation können wir auch kleine Stückzahlen kurzfristig realisieren"

(Lars Reeder, Geschäftsführer Hein & Oetting)