Auch die widrigen Wetterbedingungen mit 14 Grad Lufttemperatur und einer hohen Luftfeuchtigkeit haben das H&O Team nicht davon abhalten können mit 9 laufbegeisterte Läufern an der 17. Auflage des HSH Nordbank Run teilzunehmen.

Die Läufer gingen unter dem Applaus der Zuschauer am Cruise Center auf die 4 Kilometer lange Strecke, durchliefen die Hafen City entlang der Elbe bis zurück zum Zieleinlauf in der Shanghaiallee. Alle Läufer von  Hein & Oetting haben die komplette Strecke ohne Blessuren bewältigt und durchliefen das Ziel in einem fulminanten Sprint.
 
Der HSH Nordbank Run ist Hamburgs wichtigste und größte Benefiz-Laufveranstaltung. Die Anmeldegebühren gehen an die Organisation "Kinder helfen Kindern“, die damit die Aktion „Kids in die Clubs“ unterstützt. Sie ermöglicht Kindern aus finanziell schwachen Familien, in einem Verein den Sport ihrer Wahl auszuüben.
 
Wir bedanken uns bei allen Läufern und freuen uns aufs nächstes Jahr!