Kontakt

Tobias Dwenger Ausbildungsleiter/Werkzeugbau


Tobias Dwenger

Ausbildungsleiter


bewerbung@hein-oetting.de

Tel.: +49 (40) 6685 90 - 20

Fax.:+49 (40) 6685 90 - 99

 

Hein & Oetting

Merkurring 86 - 22143 Hamburg

Ausbildung Industriemechaniker/in mit Fachrichtung Feingerätebau

Warum zu Hein & Oetting?

Hein & Oetting GmbH ist einer der führenden deutschen Systemanbieter auf dem Gebiet der Präzisionsmechatronik und Feinwerktechnik. Wir wissen am besten, dass alles nur funktioniert, wenn auch das kleinste Teil (jedes Teil) richtig eingebunden ist.- Was uns nur fehlt bist DU.

Feingerätebau. Was macht man da?

Als Industriemechaniker/in mit Fachrichtung Feingerätebau stellst Du kleine Teile her, ohne die das große Ganze nicht funktionieren würde: Kein Schiff ohne Kompass, kein Flugzeug ohne Steuerungsgehäuse, keine BlueRay ohne Laufwerk.
Du fertigst also Präzionsbauteile und montierst sie in Maschinen und feinmechanische Geräte. Bei Hein & Oetting sind das vor allem Komponenten für die Luft- und Raumfahrt, die Medizin- und Lasertechnik sowie die Navigations- und Steuerungstechnik.

Jetzt bewerben! Start: 1. August 2016

Lade hier unseren Flyer mit der Checkliste „Passt das zu mir?“ und allen Hard Facts zum Ausbildungsablauf und Gehalt herunter!

 

Was ist uns besonders wichtig?

Wir sind anfassbar.
Deshalb

  • darfst Du bei uns schon ab dem ersten Lehrjahr verantwortungsvolle Aufgaben übernehmen.
  • lernst Du praxisnah und leistet schon von Beginn an sinnvollen Arbeit.
  • kennt bei uns jeder jeden. Auch der Chef packt mit an und erklärt dir z.B, wie Du die Maschine einstellen musst.

Wir sind neugierig.
Deshalb

  • lernen wir von- und miteinander und geben Erfahrungen weiter.
  • kooperieren wir mit den Universitäten - insbesondere der HAW-Hamburg - und sind so immer auf dem neuesten Stand.
  • ist es unser Ziel, alle Azubis zu übernehmen.

Wir halten zusammen.
Deshalb

  • wissen wir als ein junges Team, das zu 20 % aus Auszubildenden und Studenten besteht, nur zu gut, was Dich während Deiner Ausbildung beschäftigt.
  • So können wir Dich bei allem unterstützen - ob bei Problemen mit der Matheprüfung oder Ärger mit dem Vermieter.

 

Und was sagen unsere Auszubildenden über uns?

Tobias Dwenger
Tobias Dwenger

"Hein & Oetting bietet eine sehr praxisorientierte Ausbildung mit abwechslungsreichen Aufgabengebieten. Während des Durchlaufens der verschiedenen Abteilungen lernt man auf einem hohem Qualitätsniveau zu arbeiten.
Frühzeitig wird man in die Fertigung mit einbezogen und lernt dort selbstständig zu arbeiten."

Aleksej Kraus, 3. Lehrjahr

Marion Tran
Marion Tran

„Ich würde allen die abwechslungsreiche und eigenständige Arbeit mögen, diesen Beruf empfehlen.
Er bietet tolle Weiterbildungsmöglichkeiten und Aufstiegschancen.“

Patrick Gustke, 4. Lehrjahr